Liebe Schwestern und Brüder

19.03.20 09:43
Pfr. Matthias Genster

wir befinden uns in einer außergewöhnlichen Situation und der wesentliche Auftrag unserer Kirche, Gemeinschaft zu stiften, scheint momentan kaum möglich zu sein. Die Sorge um den gesundheitlichen Schutz treibt uns an. 

Dabei schauen wir auf das, was uns die zivilen Behörden anraten oder sogar vorgeben und was das Erzbistum Köln uns an Vorgaben macht. Wir vertrauen darauf, dass dort Fachleute zusammensitzen, die das Wohl der Menschen im Blick haben.

Es finden bis Karfreitag keine öffentlichen Gottesdienste statt.

Die Gläubigen können über Fernsehen, Radio und Internet die Heilige Messe mitfeiern. Seien Sie gewiss: Wir Priester werden täglich die hl. Messe in den Anliegen unserer Gläubigen feiern, jedoch ohne Öffentlichkeit.

Heiligen Sie durch Ihr Gebet unsere Gemeinschaft und tragen Sie so unsere Sorgen und Anliegen vor Gott. Diese Heiligung ist ein wertvoller Dienst an der Gemeinschaft der Kirche. 
Ob und wie wir die Gottesdienste ab Karfreitag feiern können, müssen wir abwarten. Sobald neue Erkenntnisse vorliegen, werden wir darüber informieren.

Die Pfarrkirchen sind geschlossen.
Unsere Kitas sind geschlossen, wie alle Kitas in NRW.
Unsere Einrichtungen (Pfarrheime, Büchereien, Jugendtreffs) müssen geschlossen werden.
Das Pastoralbüro in Sechtem ist täglich in der Zeit zwischen 9:00 Uhr und 12:00 Uhr telefonisch direkt erreichbar, Tel. 02227-9269520, ansonsten   sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter oder schreiben Sie eine Mail (sb.vorgebirge@gmx.de) Unsere Mitarbeiterinnen werden sich baldmöglichst bei Ihnen zurück melden.
Die Pfarrbüros in Merten, Walberberg und Waldorf sind zu den regulären Öffnungszeiten direkt telefonisch erreichbar, ansonsten sprechen Sie bitte auch dort auf den Anrufbeantworter oder schreiben Sie eine Mail.
 
Konzerte und Veranstaltungen entfallen.
Gruppenstunden, Seniorentreffen, Kommunionunterricht, Firmvorbereitungstreffen, Elternabende etc. müssen leider abgesagt werden.
Chorproben finden bis auf Weiteres nicht statt.
 
Um Gemeinschaft dennoch zu ermöglichen, werden wir in den kommenden Tagen sicher gute Lösungen finden und die Caritas in Bahnen lenken, so dass sie möglich ist. 
Ich wünsche Ihnen Gottes reichen Segen und bitte dafür, dass Sie gesund bleiben. 

 

Ihr Pfarrer Matthias Genster 

 

 

Pastoralbüro

Straßburger Str. 19
53332 Bornheim Sechtem

Montag - Freitag
9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Montag - Donnerstag

15.00 Uhr - 17.00 Uhr

In den Schulferien ist das Pastoralbüro nur vormittags besetzt.

In seelsorgerischen Notfällen außerhalb der Bürostunden der Pfarrbüros können Sie folgende Nummer wählen:

Notfallhandy 01520/3263322

Das Pastoralbüro und die Pfarrbüros des Seelsorgebereiches sind am 23.9. wegen einer Schulung geschlossen. 

 

Kontakt Redaktionsteam: sb.vorgebirge.homepage@gmx.de

Aktuelles // News

Vorgebirgsmahl

3. Juni 2021 12:00
vor der Kardorfer Kirche
Weiter lesen

Seelsorgebereichsforum zum pastoralen Zukunftsweg

6. Oktober 2020 19:00
Das Seelsorgebereichsforum für unseren Seelsorgebereich findet am 6.10. um 19.00 Uhr in der Kaiserhalle in Bornheim statt. ...
Weiter lesen

Ökumenische Bibelwoche

6. Oktober 2020 18:30
Weiter lesen

Tiersegnung

3. Oktober 2020 15:00
Weiter lesen

Emmaus- und Waldspaziergang

17. September 2020 15:00
Ein meditativer Emmaus-und Waldspaziergang in ökmenischer Gemeinschaft Treffpunkt: Do. 17.09. ...
Weiter lesen

Drei Seelsorgebereiche werden ab 1.9. ein Sendungsraum

24. August 2020 10:00
Liebe Schwestern und Brüder, ab dem 1. September werden wir in den drei Seelsorgebereichen in Alfter und Bornheim in einer neuen Form ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns