wood-1076712_1920 (c) Pixabay

Der Katholische Kirchengemeindeverband Bornheim-Vorgebirge sucht für seine viergruppige Kita St. Martin in Bornheim-Merten möglichst ab dem 01.08.2020 eine/n Erzieher/in als pädagogische Fachkraft (U2/U3 Bereich) in Vollzeit.

Der Kath. Kindergarten St. Walburga, Walburgisstr. 9a in 53332 Bornheim-Walberberg sucht ab sofort eine Kath. Erzieher/in als pädagogische Fachkraft in Vollzeit (39 WStd.)-unbefristeter Vertrag

Pastoralbüro

Straßburger Str. 19
53332 Bornheim Sechtem

Montag - Freitag
9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Montag - Donnerstag

15.00 Uhr - 17.00 Uhr

In den Schulferien ist das Pastoralbüro nur vormittags besetzt.

In seelsorgerischen Notfällen außerhalb der Bürostunden der Pfarrbüros können Sie folgende Nummer wählen:

Notfallhandy 01520/3263322

 

 

Kontakt Redaktionsteam: sb.vorgebirge.homepage@gmx.de

Aktuelles // News

Vorgebirgsmahl

3. Juni 2021, 12:00
vor der Kardorfer Kirche
Weiter lesen

Kinder-Adventsgottesdienst in Stationen

29. November 2020, 14:30
Herzliche Einladung an alle Familien zu einem adventlichen Mitmach - Stationengottesdienst am 29.11. in Sechtem. Der Start ist zwischen 14. ...
Weiter lesen

Gottesdienstimpuls zum           1. Advent

29. November 2020, 09:00
In diesen Tagen sind wir voller Hoffnung und Zuversicht und gleichzeitig voller Sorge und Befürchtungen. ...
Weiter lesen

Anmeldung telefonisch

26. November 2020, 10:17
Telefonisch zu folgenden Zeiten: Hemmerich, Merten, Rösberg Montag: 9.00 – 12.00 Uhr u. 15.00 – 17.00 Uhr Dienstag: 9.00 – 12.00 Uhr Mittwoch: 9. ...
Weiter lesen

Anmeldung telefonisch

26. November 2020, 10:17
Telefonisch zu folgenden Zeiten: Hemmerich, Merten, Rösberg Montag: 9.00 – 12.00 Uhr u. 15.00 – 17.00 Uhr Dienstag: 9.00 – 12.00 Uhr Mittwoch: 9. ...
Weiter lesen

Anmeldung online

26. November 2020, 10:17
Für die Teilnahme an den Hl. Messen am Wochenende ist eine Anmeldung erforderlich. ...
Weiter lesen

Gottesdienst zuhause

26. November 2020, 09:00
heute erhalten Sie Anregungen, wie Sie den Familiengottesdienst zum 1. Advent feiern können.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns