211110_ccfranken_007 (c) Franken

Kindertagesstätte St. Michael in Bornheim-Waldorf

Unsere Kita liegt zentral im Dorfkern Waldorfs. Die Kindertagestätte befindet sich gegenüber der Kirche in einem historischen Haus, das einst als Kloster erbaut wurde. Die Anbindung an die Großstädte Köln und Bonn durch öffentliche Verkehrsmittel kann mehrmals stündlich genutzt werden. Mit der Bahnlinie 18 sind beide Städte gut zu erreichen. 

Der Stadtteil Waldorf ist ländlich gelegen. Das Umland wird weitestgehend als Nutzfläche für Landwirtschaft bestellt. Viele kleine Hofläden sowie verschiedenste Bauern- und Obsthöfe befinden sich in der unmittelbaren Umgebung.

Unser Gruppen- und Betreuungsangebot

Unsere Kindertagestätte ist eine zweigruppige Einrichtung. 39 Kinder finden bei regulärer Platzbelegung einen Betreuungsplatz. Wir betreuen Kinder ab einem Jahr bis zum Schuleintrittsalter.

Das sind wir - unser Team

Das Team setzt sich aus 5 Fachkräften und zwei Ergänzungskräften zusammen. Zusätzlich wird die Kita von einer Fachkraft geleitet, die ebenfalls regelmäßig in der Gruppe tätig ist und das Team unterstützt.

Wie wir arbeiten – unser Konzept

Wir sehen ein Kind als individuelle Person mit spezifischen Bedürfnissen und eigener Lebensgeschichte. Jede Handlung beinhaltet emotionale, kognitive, motorische und soziale Anteile. Wir finden es daher wichtig, Situationen ganzheitlich zu erfassen und beobachten unsere anvertrauten Kinder stets gewissenhaft. Ein Kind setzt sich durch seine intrinsische (innewohnende) Motivation, mit sich selbst und der Welt auseinander. Dabei ist es in der Lage, Verantwortung zu übernehmen und eigene Ziele zu entwickeln. Wir sehen und erleben jedes Kind als kompetenten Lerner seiner selbst. Dabei können die Blickwinkel des Kindes, der Eltern und die der pädagogischen Fachkräfte unterschiedlich sein.

Beschäftigt sich ein Kind vorrangig mit Sprache/ Kommunikation (erfindet Geschichten über Dinosaurier, führt lange Unterhaltungen, etc.), zeigt es meist viel Freude und Engagement. Gleichzeitig könnte es sein, dass die päd. Fachkraft wahrnimmt, dass das Kind neben seinen guten verbalen und kognitiven Fähigkeiten im motorischen Bereich noch Unterstützung benötigt. Unsere Haltung in diesen Momenten ist, das Kind in seiner Eigenständigkeit und Eigenverantwortung wahrzunehmen und es mit einzubeziehen. Wir finden einen gemeinsamen Weg. Oft lassen sich Entwicklungsbereiche kombinieren und somit können wir Lernsituationen schaffen, die das Kind mit Spaß erlebt (z.B.: Dinosauriergeschichten mit Bewegungselementen). 

Wir trauen den Kindern zu, Entscheidungen treffen zu können. Wer in jungen Jahren für sich selbst entscheiden darf, kann dies später sowohl in der Gemeinschaft als auch zum Wohle dieser tun. Deshalb drängen wir kein Kind dazu, Angebote wahrzunehmen, wenn es selbst kein Interesse daran zeigt. Wir sehen unsere Aufgabe darin, das Kind einzuladen, zu ermutigen und zu inspirieren sich auf Neues einzulassen. Gleichzeitig haben wir seine Entwicklung achtsam und mit viel Fachwissen im Blick und begleiten das Kind, wenn dies angebracht ist, mit individueller Förderung.

Kontakt

Kindertagesstätte St. Michael, Waldorf

Anna König
Hostertstr. 20
53332 Bornheim
Telefon: 02227-4895

Pastoralbüro

Straßburger Str. 19
53332 Bornheim Sechtem

Montag - Freitag
9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Dienstag u. Donnerstag

15.00 Uhr - 17.00 Uhr

In den Schulferien ist das Pastoralbüro nur vormittags besetzt.

In seelsorgerischen Notfällen außerhalb der Bürostunden der Pfarrbüros können Sie folgende Nummer wählen:

Notfallhandy 0179 6708941

Bitte nur für Krankensalbung und im Todesfall anrufen.

Kontakt Redaktionsteam: homepage.bornheim-vorgebirge@erzbistum-koeln.de

Aktuelles // News

neue Mitarbeiter für die Bücherei Merten gesucht

2. Februar 2023, 13:45
Lesen Sie nachhaltig? Herzliche Einladung zum nachhaltigen Lesen! Kommen Sie in unsere Bücherei und „mieten“ Sie Ihre Bücher. ...
Weiter lesen

Neujahrsempfang in Walberberg

22. Januar 2023, 10:30
Ein neues Jahr heißt neu Hoffnung, neue Gedanken und neue Wege zum Ziel. Der Pfarrausschuss lädt herzlich zum Neujahrsempfang am 22.01. ...
Weiter lesen

Kinderkarnevalsmesse

22. Januar 2023, 10:30
Weiter lesen

Aktion Sternsingen 2023 in Dersdorf-Kardorf-Waldorf

19. Januar 2023, 09:35
Die Sternsingerinnen und Sternsinger der Gemeinden Dersdorf – Kardorf – Waldorf freuen sich wie Königinnen und Könige über das Ergebnis ihres ...
Weiter lesen

Neujahrsempfang für Dersdorf, Kardorf und Waldorf

12. Januar 2023, 18:30
Einladung zum DKW-Neujahrsempfang Liebe Dersdorfer, Kardorfer und Waldorfer Gemeindemitglieder, nachdem der DKW-Neujahrsempfang 2021 und 2022 ...
Weiter lesen

Ausstellung anl. der Wiedereröffnung der Pfarrkirche St. Walburga

6. Januar 2023, 18:00
Seit Mitte August laufen die Renovierungsarbeiten in St. Walburga, die voraussichtlich ein halbes Jahr dauern werden. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns